Fußball WM
Portugal bangt um Ronaldo

Die Teilnahme von Cristiano Ronaldo bei den Play-off-Spielen zur WM-Endrunde gegen Bosnien-Herzegowina ist ungewiss. Der Portugiese hat eine Knöchelverletzung.

Der portugiesische Weltfußballer Cristiano Ronaldo droht für die Play-off-Spiele seines Landes zur WM-Endrunde 2010 in Südafrika gegen Bosnien-Herzegowina (14. und 18. November) auszufallen. Wie sein Klub Real Madrid am Donnerstag mitteilte, wird Ronaldo wegen seiner Knöchelverletzung zwei weitere Wochen pausieren. Damit würde die Zeit bis zu den Play-off-Begegnungen nicht ausreichen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%