Fußball WM: Südafrika präsentiert die WM-Spielorte 2010

Fußball WM
Südafrika präsentiert die WM-Spielorte 2010

Südafrika hat insgesamt zehn Stadien als Spielorte für die Weltmeisterschaft 2010 präsentiert. Neben acht weiteren Austragungsorten hat Johannesburg das Losglück gleich zweimal getroffen.

Südafrika, Austragungsort der nächsten Weltmeisterschaft in vier Jahren, hat die Spielorte bekannt gegeben. Die Partien werden demnach 2010 in insgesamt zehn Stadien stattfinden.

Johannesburg ist mit zwei Arenen (Soccer City und Ellis Park) vertreten, außerdem wird in Bloemfontein, Kapstadt, Durban, Nelspruit, Polokwane, Port Elizabeth, Pretoria und Rustenberg gespielt. Im 80 000 Zuschauer fassenden Stadion Soccer City wird vermutlich auch das Endspiel ausgetragen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%