Fußball WM
Südafrikaner wählen offizielles WM-Poster

In Südafrika steht das Votum für das offizielle WM-Poster 2010 an. Aus drei Vorlagen darf die südafrikanische Bevölkerung das zukünftige Poster zur WM auswählen. 24 Landeszeitungen werden das Votum umfassend begleiten.

Ab Dienstag besteht für die südafrikanische Bevölkerung die Möglichkeit, das offizielle WM-Poster für die WM 2010 aus drei Vorlagen zu wählen. Das Votum ist auf Südafrika beschränkt, sie wird von einer umfassenden Berichterstattung in 24 Zeitungen im ganzen Land begleitet.

Für das offizielle Poster waren insgesamt 16 Vorschläge von ausschließlich südafrikanischen Agenturen eingegangen, von denen die Jury mit Fifa-Generalsekretär Jerome Valcke, Danny Jordaan, dem Geschäftsführer des lokalen Organisationskomitees, Präsidialminister Essop Pahad, dem stellvertretenden Finanzminister Jabu Moleketi, dem südafrikanischen Schriftsteller Wally Serote und dem Künstler Gordon Cooke, der auch die Vega School of Brand Communication leitet, drei Entwürfe ausgewählt hat.

Enthüllt wird das offizielle Poster bei der Vorrundenauslosung für die WM-Endrunde am 25. November in Durban. Auch bei der WM 2006 in Deutschland hatte es eine Publikumswahl bezüglich des offiziellen WM-Poster gegeben.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%