Fußball WM
Südkorea besiegt Bosnien-Herzegowina

In einem Testspiel im Rahmen der Vorbereitung auf die WM in Deutschland hat der WM-Vierte der WM 2002 Südkorea die Nationalmannschaft Bosnien-Herzegowinas in Seoul mit 2:0 (0:0) besiegt.

Der WM-Vierte von 2002 Südkorea hat in einem Testspiel in Seoul die Nationalmannschaft von Bosnien-Herzegowina mit 2:0 (0:0) in die Schranken gewiesen. Für die Mannschaft des Niederländers Dick Advocaat, der nach den Titelkämpfen in Deutschland (9. Juni bis 9. Juli) neuer Trainer des russischen Erstligisten Zenit St. Petersburg wird, trafen vor 64 800 Zuschauern Ki-Hyeon Seol (50.) und Jae-Jin Cho (90.).

In der WM-Vorrunde treffen die Südkoreaner in der Vorrunden-Gruppe G auf Frankreich, die Schweiz und Togo.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%