Fußball WM
Tschechische Fans dürfen auf Koller hoffen

Nationalcoach Karel Brückner geht davon aus, dass Jan Koller beim WM-Auftaktspiel Tschechiens gegen die USA auflaufen kann. "Er ist sehr optimistisch, dass er rechtzeitig zur WM fit ist", so Brückner.

In den tschechischen Planungen für das Auftaktspiel bei der WM in Deutschland am 12. Juni gegen die USA spielt Jan Koller wieder eine Rolle. Nationalcoach Karel Brückner ist davon überzeugt, dass der Torjäger des Bundesligisten Borussia Dortmund, der sich am 24. September vergangenen Jahres einen Kreuzbandriss zugezogen hatte, noch eines der verbleibenden drei Saisonspiele für die Westfalen bestreiten wird. "Er ist sehr optimistisch, dass er rechtzeitig zur WM fit ist und seine alte Form erreicht", sagte Brückner. Koller erzielte in bislang 66 Länderspielen 40 Treffer.

Skeptisch ist Brückner jedoch, was die WM-Teilnahme von weiteren drei angeschlagenen Nationalspielern angeht. Noch ist nicht sicher, ob Vladimir Smicer (Girondins Bordeaux), Zdenek Grygera (Ajax Amsterdam) und der ehemalige Bundesliga-Profi Vratislav Lokvenc (SV Salzburg) bis zur Nominierung des WM-Kaders am 15. Mai wieder zur Verfügung stehen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%