Fußball WM
Tunesien muss WM-Test in Deutschland absagen

Große Enttäuschung für die tunesischen Fans in Deutschland: Der nationale Fußball-Verband musste das für Juni geplante WM-Vorbereitungsspiel in Schweinfurt gegen Kuwait absagen.

Tunesien kann sich nicht auf deutschem Boden für die WM einspielen. Der Verband des nordafrikanischen Landes musste kurzfristig den im Juni geplanten WM-Test gegen Kuwait in Schweinfurt absagen. Die Kuwaitis teilten mit, dass es ihnen nicht möglich sei, zum angegebenen Termin anzutreten. Daraufhin wurde die Begegnung abgesagt. Tunesien trifft bei der Weltmeisterschaft in der Gruppe H auf Saudi-Arabien, Spanien und die Ukraine.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%