Fußball WM
Turniersieg für Angola

WM-Teilnehmer Angola hat im Rahmen der Vorbereitung auf die Titelkämpfe in Deutschland den Cosafa Castle Cup gewonnen. Im Finale gewann Angola gegen Gatgeber Lesotho 3:1.

Die Nationalelf Angolas hat den Cosafa Castle Cup gewonnen. Der WM-Neuling hatte im Endspiel in Maseru keine Probleme mit Gastgeber Lesotho und entschied das Finale klar mit 3:1 zu seinen Gunsten. Zuvor hatte Angola im Halbfinale Mauritius mit 5:1 bezwungen.

Ze Kalanga trifft doppelt

Mateus (47.) sowie zweimal Ze Kalanga (49. und 61.) trafen für Angola, das bei der WM-Endrunde in der Gruppe D auf Portugal, Mexiko und den Iran trifft. Den Gegentreffer erzielte Bushi Moletsane mit dem Schlusspfiff.

Im Halbfinale war Kapitän Akwa mit drei Treffern der überragende Akteur. Debütant Mateus und Einwechselspieler Love hatten die weiteren Treffer für das Team des portugiesischen Trainers Oliveira Goncalves erzielt, das nach 75 Sekunden durch Jerry Louis 0:1 ins Hintertreffen geraten war.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%