Fußball WM
Van Basten beruft de Jong und Schaars ins WM-Camp

Die niederländische Nationalmannschaft durfte in Nigel de Jong und Stijn Schaars zwei neue Gesichter im WM-Quartier in Hinterzarten begrüßen. Nationaltrainer Marco van Basten setzte beide Spieler auf die Standby-Liste.

Der niederländische Nationaltrainer Marco van Basten macht sich Gedanken über seine Mannschaft. In Rafael van der Vaart, Philip Cocu, Wesley Sneijder und Giovanni van Bronckhorst sind gleich vier Spieler angeschlagen. Aus diesem Grund berief van Basten vorsichtshalber die beiden Profis Nigel de Jong (Hamburger SV) und Stijn Schaars (AZ Alkmaar) ins WM-Quartier.

De Jong und Schaars reisten am Dienstagabend mit dem Team des zweimaligen Vize-Weltmeisters nach Deutschland. Die Niederländer landeten um 18.04 Uhr auf dem Flughafen im mittelbadischen Lahr und reisten anschließend in ihr WM-Stammquartier in Hinterzarten. Mit dabei war auch Rafael van der Vaart vom Hamburger SV, der zuvor noch einen zweitägigen Kurzurlaub genehmigt bekommen hatte. Van der Vaart erklärte nach der Landung, er wolle am Mittwoch "wieder voll ins Training einsteigen", sagte aber zugleich: "Ich kann mir nicht vorstellen, in den ersten beiden Gruppenspielen dabei zu sein."

Ungeklärt ist auch, wie lange De Jong und Schaars mit in Hinterzarten bleiben werden."Momentan wissen wir noch nicht, ob es notwendig wird, einen oder mehrere Spieler aus Verletzungsgründen auszuwechseln. Sollte das aber unglücklicherweise der Fall sein, ist es besser, dass die Ersatzspieler sofort zur Verfügung stehen", sagte ein Sprecher des niederländischen Verbandes. Van Basten kann bis Samstag (10. Juni) - einen Tag vor dem WM-Auftaktspiel von "Oranje" in Leipzig gegen Serbien und Montenegro - verletzte Mitglieder seines Kaders durch andere Spieler ersetzen.

De Jong hatte wegen einer mittlerweile auskurierten Knieverletzung nicht zum ursprünglichen Aufgebot der Niederländer gehört. Schaars hatte am vergangenen Sonntag mit dem "Oranje"-Nachwuchs den Titel bei der U21-EM in Portugal gewonnen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%