Fußball WM
Vidmar bangt um Fortsetzung seiner Karriere

Der australische Nationalspieler Tony Vidmar fürchtet, seine Laufbahn nicht fortsetzen zu können. Grund für das mögliche Karreiereende sind Herzprobleme des 35-Jährigen.

Dem australischen Nationalspieler Tony Vidmar droht aufgrund von Herzzproblemen das Ende seiner Profi-Laufbahn. "Die Ärzte haben mir gesagt, dass ich mein Leben riskiere, wenn ich weiter Fußball spiele. Das war ein großer Schock für mich", erklärte der Defensivakteur in schottischen Medien.

Der 35-Jährige hatte sich nach einem Rippenbruch vor wenigen Wochen routinemäßig untersuchen lassen. Dabei war ein unregelmäßiger Herzschlag festgestellt worden. Anschließend hatte Vidmar bereits seine WM-Träume begraben müssen. "Vor sechs Monaten war ich ganz oben, jetzt hat sich alles gedreht. Die Teilnahme an einer WM war immer mein großes Ziel. Aber ich habe eine Freundin und zwei Kinder, es gibt Wichtigeres im Leben", sagte Vidmar.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%