Fußball WM: WM-Countdown: Noch 111 Tage bis zum ersten Anpfiff

Fußball WM
WM-Countdown: Noch 111 Tage bis zum ersten Anpfiff

In Leipzig werden vor dem ersten Vorrundenspiel am 11. Juni Zehntausende Fußball-Fans aus den Niederlanden erwartet. Die Messestadt beteiligt sich deshalb an einer millionenschweren Freundlichkeitskampagne.

Das WM-Büro erwartet einen riesigen niederländischen Ansturm auf die Stadt Leipzig, wenn die Oranje am 11. Juni ihr erstes Vorrundenspiel gegen Serbien-Montenegro in der Messestadt bestreitet.

Um sich auf den Ansturm vorzubereiten, beteiligt sich die Stadt unter anderem an der drei Mill. Euro teuren Freundlichkeitskampagne der Deutschen Zentrale für Tourismus (DZT) und dem Organisationskomitee (OK) der WM. Die Leipziger sollen an allen Ecken mobilisiert werden. "Es werden Taxifahrer in Englisch geschult, um die Sehenswürdikeiten zu benennen und sich mit den Gästen über Fußball zu unterhalten", sagte Andrea Peuker vom WM-Büro der Stadt.

Aufkleber, Wimpel und Türschilder sollen dazu für die Freundlichkeitskampagne werben. "Wir wollen den Gästen zeigen, wie freundlich Deutschland ist und erreichen, dass sie uns auch nach der WM wieder besuchen", sagt Leiterin Nicola Pattberg zum Ziel des Projekts.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%