Fußball WM
WM-Countdown: Noch 112 Tage bis zum ersten Anpfiff

Wem das offizielle WM-Logo in Sachen Design so gar nicht in den Kram passt, dem kann jetzt geholfen werden: Eine Marketing-Fachzeitschrift aus München hat ein alternatives Logo für Fans entwickelt.

Was wurde nicht alles geschimpft über das offizielle WM-Logo: Zu bunt, zu schrill - und vor allem auf Grund der teuren Fifa-Lizenzen nicht für jedermann verwendbar. Doch eine Fachzeitschrift für Marketing und Kommunikation aus München stellt derzeit ein alternatives Logo auf ihrer Homepage im Internet zum Download für private und gewerbliche Zwecke zur Verfügung.

"Mit dem Fan-Logo regen wir hoffentlich an, dass die Restriktionen der Fifa einmal thematisiert werden", sagt Jochen Kalka, der die Idee für das Logo hatte. Das Emblem zeigt die Umrisse der Deutschland-Karte hinter einem transparenten goldenen Fußball. Außerdem ist die Jahreszahl 2006 zu sehen. Mit dem offiziellen WM-Logo dürfen nur Unternehmen werben, die eine der zahlreichen Lizenzen für unterschiedlichste Produkte erworben haben. "Noch kam keine schwarze Limousine der Fifa vorbeigefahren", sagt Kalka im Hinblick auf die strengen Markenschutzmaßnahmen des Weltverbandes, "Aber wir haben uns im Vorfeld ausreichend juristisch abgesichert."

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%