Fußball WM
WM-Countdown: Noch 52 Tage bis zum ersten Anpfiff

Das Museum Schloss Rheydt am Niederrhein zeigt im Rahmen der Weltmeisterschaft eine Fotoaustellung unter dem Titel "Gesammelte Helden". Vom 21. April bis 28. Mai werden Porträts der Weltmeisterelf von 1974 ausgestellt.

Wer sich nochmal in die Zeit der Weltmeisterschaft von 1974 versetzen lassen und Berti Vogts oder Gerd Müller im jugendlichen Antlitz bewundern möchte, sollte dem Museum Schloss Rheydt am Niederrhein einen Besuch abstatten. Das Museum zeigt im Rahmen der Weltmeisterschaft eine Fotoausstellung mit dem Titel "Gesammelte Helden". Vom 21. April bis 28. Mai werden dort großformatige Porträts der Fußball-Weltmeister von München ausgestellt. Begleitet wird die Aktion von Aufzeichnungen der damaligen Spiele.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%