Fußball
Garcia und Diogo heuern bei Real an

Die zwei neu verpflichteten Nationalpieler aus Uruguay, Pablo Garcia und Carlos Diogo, wurden am Montag bei Real Madrid vorgestellt. Garcia soll im Mittelfeld für Furore sorgen, während Diogo die Abwehr verstärken soll.

Der spanische Rekordmeister Real Madrid hat am Montag seine beiden ersten Neuzugänge vorgestellt. Sowohl Pablo Garcia als auch Carlos Diogo spielen in der Nationalmannschaft von Uruguay und sind nun von Real verpflichtet worden.

Der 28 Jahre alte Mittelfeldspieler Garcia wechselt von Reals Ligakonkurrent Osasuna Pamplona in die Hauptstadt und erhielt einen Vier-Jahres-Vertrag. Der 21 Jahre alte Defensivspezialist Diogo kommt vom argentinischen Topklub River Plate Buenos Aires und soll bis zum Jahr 2010 bei Real bleiben.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%