Fußball
Getafe verpflichtet Schuster als Trainer

Bernd Schuster wird neuer Trainer beim spanischen Erstligisten FC Getafe. "Nach 15-tägiger Verhandlung haben wir uns geeinigt", erklärte Getafes Präsident Angel Torres am Montag. Vertragsdetails wurden nicht bekannt.

Das Engagement des ehemaligen deutschen Nationalspielers Bernd Schuster beim spanischen Erstligisten FC Getafe ist unter Dach und Fach. Knapp sieben Wochen nach seiner Entlassung als Trainer bei UD Levante bestätigte Getafes Präsident Angel Torres am Montag der Sport-Tageszeitung Marca die Verpflichtung des Europameisters von 1980.

"Er ist unser Wunschnachfolger"

"Nach 15-tägiger Verhandlung haben wir uns geeinigt. Er ist unser Wunschnachfolger für Quique Sanchez", sagte Torres. Sanchez, der Vorjahres-Aufsteiger Getafe auf Rang 13 geführt hatte, wechselt zu Ex-Meister FC Valencia. Schuster wird am Dienstag vorgestellt. Über Vertragsdetails machte Torres keine Angaben. Angeblich einigte sich der Klub mit dem ehemaligen Weltklasse-Spieler auf einen Ein-Jahres-Vertrag mit Option auf eine weitere Saison.

Schuster hatte zuletzt immer wieder Interesse an eine Rückkehr nach Deutschland bekundet. Deshalb soll der "blonde Engel" Getafe im Falle einer Anfrage aus der Bundesliga auch vorzeitig verlassen können.

© Sport-Informations-Dienst, Neuss

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%