Fußball
Gladbach bangt nun auch um Helveg

Vor dem Bundesligaspiel gegen Werder Bremen am Dienstag bangt Borussia Mönchengladbach jetzt auch um den Einsatz von Thomas Helveg. Der Däne hat Achillessehnenprobleme. Kasper Börgelund fällt auf jeden Fall aus.

Der Einsatz von Borussia Mönchengladbachs Thomas Helveg im Bundesligaspiel am Dienstag (20.00 Uhr/live bei Premiere) gegen Werder Bremen ist fraglich. Den Dänen plagen Achillessehnenprobleme. Ganz sicher nicht dabei sein wird Helvegs Landsmann Kasper Bögelund.

Der Mittelfeldspieler laboriert an einer Achillessehnenentzündung und musste bereits am vergangenen Freitag das Abschluss-Training vor der Partie beim 1. FC Köln (1:2) abbrechen. Bögelund erhielt einen Gips, den er laut Mannschaftsarzt Stefan Hertl mindestens zehn Tage tragen muss.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%