Fußball
Gomez ersetzt "beförderten" Hanke

Für die EM-Qualifikation des U21-Nationalteams hat DFB-Coach Dieter Eilts Mario Gomez vom VfB Stuttgart und Ioannis Masmanidis (Karlsruher SC) nachnominiert. Eilts muss Mike Hanke und Patrick Helmes ersetzen.

Mario Gomez vom VfB Stuttgart und Ioannis Masmanidis vom Karlsruher SC sind von DFB-Trainer Dieter Eilts in den Kader der U21-Nationalmannschaft für die Spiele der EM-Qualifikation am Freitag in Braunschweig gegen Wales (20.30 Uhr) und am Dienstag in Österreich (20.15 Uhr/beide Spiele live im DSF) berufen worden.

Die Nachnominierung des Stuttgarter Stürmers war nötig geworden, da Mike Hanke vom VfL Wolfsburg von Bundestrainer Jürgen Klinsmann für das Testspiel gegen die Türkei am Samstag in Istanbul (20 Uhr/live im ZDF) in die A-Mannschaft berufen wurde. Masmanidis rückt für den Kölner Patrick Helmes in den Kader nach. Der Angreifer erlitt am Dienstag im Training eine Kapselverletzung am rechten Sprunggelenk. Aufgrund eines Muskelfaserrisses im Oberschenkel hatte Stefan Kießling vom 1. FC Nürnberg schon am Samstag seine Teilnahme abgesagt.

Dafür wird Kapitän Sascha Riether am Donnerstag im Mannschaftsquartier erwartet. Der Mittelfeldspieler vom Zweitligisten SC Freiburg gehörte bereits zum Kader für die beiden Begegnungen, hatte aber am Sonntag im Punktspiel bei Eintracht Braunschweig (0:0) eine Oberschenkelprellung erlitten und die Verletzung zunächst im Breisgau auskuriert.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%