Fußball
Hanke springt für kranken Klose ein

Stürmer Miroslav Klose muss seinen Einsatz für das Länderspiel der DFB-Elf in der Türkei am kommenden Samstag aufgrund eines grippalen Infektes absagen. Für den 27-Jährigen wurde der Wolfsburger Mike Hanke nachnominiert.

Bundestrainer Jürgen Klinsmann wird für das Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft am kommenden Samstag in Istanbul gegen die Türkei (20.00 Uhr Mesz/live im ZDF) ohne Miroslav Klose planen müssen. Aufgrund eines grippalen Infektes trat der Torjäger von Bundesligist Werder Bremen die Reise an den Bosporus erst gar nicht an. Für das Testspiel gegen China am 12. Oktober in Hamburg (20.30 Uhr live in der ARD) könnte der 27-Jährige dann wieder zur Mannschaft stoßen. Eine Entscheidung darüber soll am kommenden Sonntag fallen. Für Klose wurde der Wolfsburger Mike Hanke nachnominiert, der ursprünglich für die "U21" vorgesehen war. Hanke fehlt somit den deutschen Junioren am kommenden Freitag im EM-Qualifikationsspiel gegen Wales in Braunschweig (20.30 Uhr Mesz/live im DSF).

Ballack-Einsatz gegen China entscheidet sich am Wochenende

Falls Miroslav Klose rechtzeitig gesund wird, wird Hanke am Sonntag wieder zur "U21" stoßen und für das EM-Qualifikationsspiel in Österreich am 11. Oktober DFB-Trainer Dieter Eilts wieder zur Verfügung stehen. Ebenfalls am Wochenende soll sich entscheiden, ob DFB-Kapitän Michael Ballack, der ebenfalls wegen eines Grippe-Virus für das Türkei-Länderspiel nicht zur Verfügung steht, ins DFB-Quartier nach Hamburg nachreist und möglicherweise gegen China wieder auflaufen kann.

Wie vorgesehen verließen am Mittwochvormittag der Dortmunder Sebastian Kehl sowie Torwart Jens Lehmann von Arsenal London die Hansestadt, wo sie am Montag und Dienstag an den Fitness-Tests der Nationalelf teilgenommen hatten.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%