Fußball
Heinz-Wechsel nach Istanbul steht kurz bevor

Marek Heinz vom Bundesligisten Borussia Mönchengladbach steht offenbar kurz vor einem Wechsel zum türkischen Renommierklub Galatasaray Istanbul. Als Ablöse sind 2,25 Mill. Euro im Gespräch.

Der Wechsel des tschechischen Nationalspielers Marek Heinz vom Bundesligisten Borussia Mönchengladbach zum türkischen Spitzenklub Galatasaray wird immer konkreter. Laut Presseberichten wollen die Türken 2,25 Mill. Euro Ablöse für den Mittelfeldspieler zahlen.

Heinz soll angeblich ein garantiertes Jahressalär von 800 000 Euro erhalten. Mit Prämien sind sogar 1,3 Mill. Euro per annum möglich. Der Transfer des EM-Teilnehmers soll in Kürze über die Bühne gebracht werden.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%