Fußball
Helveg wieder gesund - Kahe vor der Unterschrift

Bei Bundesligist Borussia Mönchengladbach macht sich vor dem Spiel bei Schalke 04 Optimismus breit. Während Thomas Helveg und Oliver Neuville wieder fit sind, steht der Brasilianer Kahe vor einem Wechsel zu den "Fohlen".

Bundesligist Borussia Mönchengladbach kann vor dem richtungsweisenden Spiel am Samstag (15.30 Uhr/live bei Premiere) bei Schalke 04 wieder mit Innenverteidiger Thomas Helveg auflaufen. Der dänische Nationalspieler musste zuletzt aufgrund einer Oberschenkelverletzung passen. Auch Nationalspieler Oliver Neuville steht nach Achillessehnenproblemen wieder zur Verfügung.

Möglicherweise erhält Borussia-Trainer Horst Köppel vor der Partie in Schalke noch Verstärkung für den Angriff. Die Verhandlungen mit dem Brasilianer Kahe stehen kurz vor dem Abschluss. Der 22 Jahre alte Stürmer hat bereits einen medizinischen Test absolviert. Kahe soll rund eine Million Euro Ablöse kosten und einen Zwei-Jahres-Vertrag erhalten.

Zukunft von Marek Heinz weiter ungeklärt

Unklar ist weiterhin die Zukunft von Marek Heinz. Zwar bestätigte Gladbachs Manager Peter Pander das Interesse von Galatasaray Istanbul an einer Verpflichtung des tschechischen Nationalspielers. Bisher habe es aber noch keine Gespräche gegeben.

Gegen Schalke wird erneut Stürmer Giovane Elber im Kader der Borussen fehlen. Der Brasilianer klagt derzeit über Knieschmerzen und hat nach wie vor einen Fitnessrückstand, nachdem er in der vergangenen Saison wegen einer Sprunggelenksverletzung acht Monate ausgefallen war.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%