Fußball
HSV am Samstag ohne Demel und Beinlich

Nach der erfolgreichen Uefa-Cup-Qualifikation tritt der Hamburger SV am Samstag gegen Hannover 96 an. Die Mannschaft von Thomas Doll muss dabei verletzungsbedingt auf Stefan Beinlich und Guy Demel verzichten.

Schlechte Nachrichten für Hamburgs Trainer Thomas Doll: Am kommenden Samstag (15.30 Uhr/live bei Premiere) stehen Mittelfeldspieler Stefan Beinlich und Verteidiger Guy Demel im Nordderby gegen Hannover 96 nicht zur Verfügung.

Beide Akteure haben sich beim hart erkämpften 0:0 im Final-Rückspiel des UI-Cups am Dienstag beim FC Valencia verletzt. Beinlich klagt erneut über Probleme mit einem Muskelfaserriss im Oberschenkel, den er sich vor zwei Wochen im Hinspiel gegen die Spanier zugezogen hatte. Demel leidet an Beschwerden im Adduktorenbereich.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%