„Ich habe überhaupt keine Angst vor den Deutschen“
Tevez spuckt große Töne vor Deutschland-Match

Vor dem WM-Viertelfinale gegen Deutschland lehnt sich Argentiniens Jungstar Carlos Tevez weit aus dem Fenster. "Wir werden zeigen, dass wir besser sind", kündigte der Stürmer von Corinthians Sao Paulo an.

Nicht nur die deutsche Nationalmannschaft strotzt vor dem WM-Viertelfinale gegen Argentinien am Freitag vor Selbstvertrauen. "Ich habe überhaupt keine Angst vor den Deutschen", sagte Stürmer Carlos Tevez auf einer Pressekonferenz nach dem Geheimtraining am Dienstagabend: "Argentinien ist in diesem Spiel der Favorit."

Der 22-Jährige glaubt auch zu wissen, wie man die DFB-Elf stoppen kann. "Wir müssen flach spielen, weil die Deutschen uns bei Kopfbällen überlegen sind", sagte er: "Und wir brauchen Eier. Das heißt, wir müssen für den Sieg kämpfen." Das gelte aber auch für den Gegner. "Deutschland wird sich ganz schön anstrengen müssen, wenn es gegen uns etwas holen will. Die müssen zeigen, was sie drauf haben", sagte Tevez.

Dass der Großteil des Publikums im Olympiastadion die deutsche Mannschaft unterstützen wird, stört Tevez nicht. "Das ganze Stadion soll uns ruhig beleidigen", meinte er, "das macht uns doch nur noch stärker. Wir werden zeigen, dass wir besser sind." Der Angreifer des brasilianischen Erstligisten Corinthians Sao Paulo brennt deshalb auf seinen Einsatz von Beginn an. "Ich bin bereit", sagte er.

Messi nicht ganz so forsch

Jungstar Lionel Messi äußerte sich gleichzeitig bei seinem ersten Auftritt vor der Journalisten-Schar zurückhaltender. "Es wird ein schwieriges Spiel, weil Deutschland gute Spieler hat und guten Fußball spielt", sagte er. Argentinien müsse ruhig in die Partie gehen, "unsere fußballerischen Qualitäten ausspielen", und das Duell möglichst in 90 Minuten entscheiden. "Das Elfmeterschießen wollen wir vermeiden", sagte er.

Mit seinen eigenen (Kurz-)Auftritten ist der 19-Jährige bisher nur bedingt zufrieden. "Gegen die Niederlande war ich nicht so gut", sagte er, "aber gegen Mexiko war das schon besser." Einen Spieler der deutschen Elf lobte Messi indes über den grünen Klee. "Podolski hat mir sehr gut gefallen. Er hat gezeigt, dass er zurecht hier ist", sagte der "Floh".

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%