Fußball
"Juve" setzt Siegeszug in Italien fort

Juventus Turin ist derzeit in der Serie A nicht aufzuhalten. Die "Alte Dame" hat am fünften Spieltag den fünften Sieg eingefahren und die Tabellenführung verteidigt. Beim FC Parma holten die "Bianconeri" ein 2:1.

Bayern Münchens Champions-League-Gruppengegner Juventus Turin hat auch sein fünftes Saisonspiel in Serie gewonnen. Beim FC Parma holte die "Alte Dame" einen 2:1-Erfolg und führt die Liga mit 15 Punkten an. Parma bleibt mit vier Zählern hingegen im unteren Mittelfeld.

Nach dem frühen Rückstand durch Marco Delvecchio (14.) erzielten Mauro Camoranesi (43.) und Patrick Vieira (82.) mit seinem dritten Saisontreffer die Tore für "Juve".

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%