Kirche entdeckt Sport als theologisches Thema
Fußball live im Kirchhof

Einige hundert Gemeinden der EKD werden während der Fußball-WM public viewing anbieten. Auch Predigten und Gottesdienste zur „schönsten Nebensache der Welt“ sind vorgesehen.

HB HANNOVER. Zahlreiche evangelische Kirchengemeinden in Deutschland werden in ihren Räumen öffentliche Übertragungen der Spiele bei der Fußballweltmeisterschaft 2006 bieten. Das teilte die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) mit. Unter www.ekd.de/wm können Kirchengemeinden sich für das "public viewing" registrieren lassen. Das geht aus einer Vorbereitungsbroschüre für die Fußball-WM hervor, die die EKD jetzt vorgestellt hat.

Laut Vereinbarung zwischen FIFA und DFB sind öffentliche Vorführungen von WM-Spielen für Non-Profit-Unternehmen kostenfrei möglich. Die EKD hat nach eigenen Angaben die Genehmigung für die Vorführungen der Spiele in Kirchengemeinden eingeholt. Die anfallenden GEMA-Gebühren übernimmt sie für die Gemeinden. Voraussetzung für Veranstaltungen als "public viewing" ist, dass es sich um nicht-kommerzielle Veranstaltungen handelt und die Kirchengemeinden sich bis spätestens 14 Tage vor Beginn der WM registrieren lassen. Seit September haben dies schon einige hundert Gemeinden getan.

Das von der Redaktion des Kirchenmagazins Chrismon gestaltete EKD- Heft steht unter dem Motto "Nicht mehr, aber auch nicht weniger. Ein starkes Stück Leben". Neben Vertretern der Kirche waren daran elf junge Fußballer des Jahrgangs 1996 beteiligt, die in der E-Jugend für Hertha BSC kicken. Der EKD-Ratsvorsitzende, Bischof Wolfgang Huber, betont im Vorwort: "Fußball ist die schönste Nebensache der Welt." Die WM sei ein Anlass, "Gott zu loben" und die Menschen daran zu erinnern, dass Fußball "ein starkes Stück Leben und ein wunderbares Spiel ist - nicht mehr, aber auch nicht weniger".

Die 84 Seiten starke Broschüre gibt den Kirchengemeinden Tipps für die WM-Zeit. Sport wird darin als theologisches Thema betrachtet. Außerdem werden Vorschläge für Predigten, den Konfirmandenunterricht und für Kindergottesdienste zum Thema "Fußball" unterbreitet.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%