Fußball
Kölns Tököli packt die Koffer

Angreifer Attila Tököli verlässt Bundesligist 1. FC Köln und wechselt zum zypriotischen Erstligisten Anorthosis Famagusta. Bei den "Geißböcken" konnte sich der 29-Jährige nie gegen die Konkurrenz im Sturm durchsetzen.

Der 1. FC Köln hat sich kurz vor Ende der Transferperiode von Stürmer Attila Tököli getrennt. Ein Jahr vor Ablauf seines Vertrages wechselt der Ungar zum zypriotischen Erstligisten Anorthosis Famagusta. Über die Transfermodalitäten haben beide Seiten Stillschweigen vereinbart.

Unterdessen gewann der FC ein Testspiel beim Oberligisten Bonner SC knapp mit 3:2 (2:0). Matthias Scherz tat sich dabei mit zwei Treffern hervor. Das dritte Tor für den Erstliga-Aufsteiger, der ohne seine Nationalspieler Lukas Sinkiewicz und Lukas Podolski antreten musste, erzielte der Däne Peter Madsen vor einer Kulisse von 3 500 Zuschauern.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%