Fußball
Köppel zählt auf Ziege als Kapitän

Mönchengladbachs Trainer Horst Köppel hat Christian Ziege sein Vertrauen ausgesprochen und den Ex-Nationalspieler in seinem Amt als Kapitän bestätigt. Als Stellvertreter fungieren Jeff Strasser und Oliver Neuville.

Trainer Horst Köppel setzt beim Bundesligisten Borussia Mönchengladbach in der Kapitänsfrage auf Kontinuität. Ex-Nationalspieler Christian Ziege bleibt Spielführer bei den "Fohlen". Diese Entscheidung traf Köppel im Rahmen des Trainingslagers im österreichischen Seefeld. Zieges Stellvertreter sind Jeff Strasser und Oliver Neuville.

"Christian hat zwar wegen seiner Verletzung in der Rückrunde kaum gespielt, aber er war immer bei der Mannschaft und hat geholfen, wo es geht - gerade in der schwierigen Phase. Das war absolut kapitänswürdig", sagte Köppel. Ziege, Strasser und Neuville werden auch gemeinsam mit einem von diesem Trio bestimmten jungen Spieler den Mannschaftsrat bilden.

Rückschlag für Giovane Elber

Nach seinem Debüt im Gladbacher Trikot muss Stürmerstar Giovane Elber einen weiteren kleinen Rückschlag verkraften. Der Brasilianer, der am Wochenende nach knapp einjähriger Pause wegen eines Wadenbeinbruchs zwei Kurzeinsätze bei Testspielen absolviert hatte, knickte im Trainingslager der Borussia in Seefeld bei der Vormittagseinheit um und erlitt eine leichte Blessur am Knöchel. Der Angreifer soll allerdings voraussichtlich nur für kurze Zeit mit dem Mannschaftstraining aussetzen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%