Fußball
Koller bei BVB-Angebot mit der Qual der Wahl

Jan Koller hat beim Vertragsangebot von Borussia Dortmund gleich zwei Möglichkeiten zur Auswahl. "Er kann entscheiden, ob er um ein Jahr oder gleich um zwei Spielzeiten verlängern will", sagte Sportdirektor Michael Zorc.

Der tschechische Stürmer Jan Koller darf die Entscheidung über die Dauer seines Verbleibs bei Borussia Dortmund im Alleingang entscheiden. Der Bundesligist hat dem 63-maligen Nationalspieler eine ungewöhliche Offerte für eine Vertragsverlängerung unterbreitet und bietet Koller zwei Auswahlmöglichkeiten. "Ich habe Jan ein Angebot vorgelegt. Er kann jetzt selbst entscheiden, ob er um ein Jahr oder gleich um zwei Spielzeiten verlängern will", sagte BVB-Sportdirektor Michael Zorc den Ruhr-Nachrichten (Dienstag-Ausgabe) nach einem Gespräch mit dem 32 Jahre alten Torjäger und dessen Berater Pavel Paska in Prag.

Koller wechselte 2001 für 10,7 Mill. Euro Ablöse vom belgischen Spitzenklub RSC Anderlecht nach Dortmund und erzielte für den sechsmaligen deutschen Meister in 131 Bundesligaspielen 56 Tore.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%