Fußball
Lange Pause für Manchesters Ryan Giggs

Fünf bis sechs Wochen muss Manchester United auf Mittelfeldspieler Ryan Giggs verzichten. Der Waliser zog sich im Champions-League-Spiel gegen den OSC Lille einen Jochbeinbruch zu.

Sein Jubiläum hatte sich der walisische Nationalspieler Ryan Giggs sicherlich anders vorgestellt. In seinem 100. Europacupspiel für Manchester United hat sich der Mittelfeldmann am Dienstagabend einen Jochbeinbruch zugezogen. Der 31-Jährige wurde in der zweiten Halbzeit der Partie gegen den OSC Lille (0:0) ausgewechselt und wird "Manu" etwa fünf bis sechs Wochen fehlen.

Sein Ausfall ist ein weiterer herber Rückschlag für die "Red Devils", die bereits auf Kapitän Roy Keane, die Abwehrspieler Gary Neville, Gabriel Heinze und Wes Brown sowie Stürmer Louis Saha verzichten müssen. "Da können wir nicht viel gegen tun, wir müssen damit klar kommen", sagte Trainer Sir Alex Ferguson.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%