Fußball
Larsson soll in Dortmund Koller ersetzen

Borussia Dortmund will als Ersatz für den verletzten Stürmer Jan Koller den schwedischen Angreifer Henrik Larsson vom FC Barcelona ausleihen. Der 34-Jährige ist derzeit beim spanischen Meister nur Edelreservist.

Als Ersatz für den verletzten Torjäger Jan Koller hat Borussia Dortmund einen echten "Knaller" ins Visier genommen. Der Bundesligist will den schwedischen Stürmerstar Henrik Larsson vom spanischen Meister FC Barcelona ausleihen. "Ein Ausleih-Geschäft ist das Modell, das wir derzeit genauer beleuchten. So wäre allen Parteien schnell geholfen", erklärte BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke gegenüber der Bild am Sonntag.

Larsson sucht derzeit bei den Katalanen, zu den die Westfalen in Kürze Kontakt aufnehmen wollen, nach einem Kreuzbandriss im November 2004 noch seine Form. Zwar hatte der 34-Jährige schon im vergangenen Mai sein Comeback bei "Barca" feiern können, blieb aber bei seinen bislang vier Einsätzen für den Nobel-Klub in der laufenden Saison ohne Torerfolg. Larssons Vertrag in Barcelona läuft noch bis 2007, nachdem der Starstürmer im Vorjahr nach zahlreichen Erfolgen beim schottischen Spitzenklub Celtic Glasgow nach Spanien gewechselt war.

Dortmund benötigt im Sturm durch Kollers Verletzung Ersatz. Der Tscheche fällt nach einem Kreuzbandriss noch mindestens ein halbes Jahr aus. Ein Kauf neuer Angreifer als Ersatz für den Goalgetter kommt für die Borussen aufgrund ihrer angespannten Finanzsituation kaum in Frage.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%