Fußball
Laufbahn von Ziege vor dem Ende

Die Karriere des von Verletzungen geplagten Christian Ziege steht offenbar unmittelbar vor dem Ende. Der 33-Jährige von Borussia Mönchengladbach laboriert seit geraumer Zeit an Problemen mit dem Sprunggelenk.

Der vergebliche Kampf gegen die anhaltendenen Verletzungssorgen hat bei Abwehrspieler Christian Ziege von Bundesligist Borussia Mönchengladbach offensichtlich langsam aber sicher zur Resignation geführt. Der ehemalige Nationalspieler steht unmittelbar vor dem traurigen Ende seiner Karriere als Fußballprofi. "Sicherlich ist der Punkt nicht mehr weit weg, an dem man feststellt, dass es keinen Sinn mehr macht", sagte der 33 Jahre alte Europameister von 1996 dem kicker: "Zwangsläufig muss ich mich nach dieser Leidenszeit mit dem Gedanken an das Karriereende auseinandersetzen. Die Situation kann ja nicht ewig so bleiben."

"Ich komme nicht vorwärts"

Der 72-malige Nationalspieler leidet seit Monaten an den Folgen einer Sprunggelenk-Verletzung, sein letztes Punktspiel bestritt der Routinier am 12. Dezember 2004 beim 1:1 gegen Bayer Leverkusen. "Ich komme nicht vorwärts. Ich sehe auch keine Behandlung mehr, die Erfolg versprechen könnte", meinte der Vize-Weltmeister von 2002.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%