Fußball
Lichte Reihen bei königsblauem Auftakt

Mit gerade einmal 14 Spielern bestreitet Schalkes Trainer Ralf Rangnick am Donnerstag das erste Training der Saison 2005/06. Mit von der Partie ist unter anderem der zuletzt nach Enschede ausgeliehene Simon Cziommer.

Zum Vorbereitungsstart des deutschen Vizemeisters und DFB-Pokalfinalisten Schalke 04 am Donnerstag (18.00 Uhr) tummeln sich gemeinsam mit Trainer Ralf Rangnick voraussichtlich nur 14 Spieler auf dem Gelsenkirchener Trainingsgelände. Wieder im Aufgebot der Königsblauen steht Rückkehrer Simon Cziommer. Der Niederländer war in den letzten 18 Monaten an den Ehrendivisionär FC Twente Enschede ausgeliehen. Cziommer besitzt bei den Knappen einen Vertrag bis zum 30. Juni 2006.

Christian Pander, Marco van Hoogdalem und der von Mainz 05 verpflichtete Mimoun Azaouagh stehen auf Grund ihrer Verletzungen noch nicht zur Verfügung. Abwehrchef Marcelo Bordon wird erst zum Wochenende aus Brasilien zurückerwartet. Der Urlaub des Südamerikaners wurde verlängert, da er in dieser Woche Vater eines Sohnes geworden ist.

Sextett stößt nächste Woche hinzu

Hamit Altintop, Neuzugang Zlatan Bajramovic vom SC Freiburg, Lewan Kobiaschwili, Mladen Krstajic, Christian Poulsen und Dario Rodriguez werden auf Grund von Länderspieleinsätzen nach dem Ende der abgelaufenen Saison erst in der kommenden Woche zum Team stoßen.

Die beim Konföderationen-Pokal beschäftigen deutschen Nationalspieler Gerald Asamoah sowie die Neuzugänge Fabian Ernst (Werder Bremen) und Kevin Kuranyi (VfB Stuttgart) greifen erst nach dem Trainingslager im österreichischen Bad Radkersburg (10. bis 19. Juli) ins Geschehen ein.

© Sport-Informations-Dienst, Neuss

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%