Fußball
Lübeck bleibt auf Kurs, Essen liegt auf der Lauer

Der VfB Lübeck hat die Tabellenführung in der Regionalliga Nord durch einen 1:0 (0:0)-Last-Minute-Sieg über Fortuna Düsseldorf behauptet. Verfolger Rot-Weiss Essen besiegte Jena mit 2:1 und bleibt damit in Lauerstellung.

Tabellenführer VfB Lübeck hat Fortuna Düsseldorf durch einen Treffer von Tobias Schweinsteiger mit 1:0 (0:0) in der Nachspielzeit besiegt. Der Bruder von Bayern Münchens Nationalspieler sicherte den Norddeutschen damit die Tabellenführung in der Regionalliga Nord. Lübeck hat nun 25 Punkte auf dem Konto.

Essen gibt sich keine Blöße

Zweiter ist Rot-Weiss Essen, das nach dem 2:1 (0:0) über Aufsteiger FC Carl Zeiss Jena nun 22 Punkte auf dem Konto hat. Holstein Kiel siegte bei der SG Wattenscheid 09 2:1 (0:0) und ist mit Essen punktgleich Dritter.

Rot-Weiß Erfurt unterlag dem Wuppertaler SV Borussia trotz einer Führung durch Pavel David (51.) am Ende 1:2 (0:0). Die Reserve des 1. FC Köln kam gegen den Chemnitzer FC nicht über ein 1:1 (0:1) hinaus. Rot-Weiß Oberhausen rutschte nach dem 0:2 (0:1) bei Aufsteiger Kickers Emden auf den letzten Tabellenplatz ab.

Werder II schlägt Bayer II

Der SV Werder Bremen II setzte sich 3:2 (2:1) gegen Bayer 04 Leverkusen II durch. Torlos trennten sich die Reserve-Teams von Hamburger SV und Hertha BSC Berlin. Sowohl die Hamburger als auch die Herthaner sind seit fünf Spielen ungeschlagen.

Bereits am Dienstag hatte sich der FC St. Pauli 1:0 gegen den SC Preußen Münster durchgesetzt. Das Siegtor erzielte Thomas Meggle (88.).

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%