Fußball
Mailands Nesta fällt vier Wochen aus

Der AC Mailand muss mindestens einen Monat auf Verteidiger Alessandro Nesta verzichten. Der 29-Jährige erlitt im WM-Qualifikationsspiel der italienischen Nationalmannschaft gegen Slowenien eine Fingerverletzung.

Abwehrspieler Alessandro Nesta wird Italiens Meister AC Mailand mindestens vier Wochen fehlen. Der italienische Nationalspieler in Diensten des Champions-League-Gegners von Bundesligist Schalke 04 zog sich beim 1:0-Sieg am vergangenen Samstag in der WM-Qualifikation gegen Slowenien eine Fingerverletzung an der linken Hand zu. Nesta muss daher in den kommenden Tagen operiert werden. Die "Squadra Azzurra" hatte durch den Sieg gegen Slowenien das Ticket für die WM 2006 in Deutschland perfekt gemacht.

Nesta steht Nationalcoach Marcello Lippi für das letzte Qualifikationsspiel am Mittwoch in Lecce gegen Moldawien somit nicht zur Verfügung. Zum Rückspiel in der Champions League gegen Schalke am 6. Dezember wird der Defensivspieler aber voraussichtlich wieder genesen sein. Im Hinspiel Ende September hatte der deutsche Vizemeister ein 2:2 gegen den Vorjahresfinalisten erreicht.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%