Fußball
Maldini-Filius debütiert im Milan-Trikot

Christian Maldini hat im zarten Alter von neun Jahren sein erstes Spiel in der Jugendabteilung des AC Mailand absolviert. Der Sohn von AC-Kapitän Paolo Maldini vertritt die dritte Generation im Dress der "Rossoneri".

Eine Wachablösung bahnt sich an: Beim AC Mailand steht die dritte Generation der Maldinis in den Startlöchern. In der Jugendabteilung des achtmaligen Europapokalsiegers debütierte der neunjährige Sohn des Milan-Kapitäns Paolo Maldini. Filius Christian lief am Montag vor den Augen seines prominenten Vaters und seines Großvaters, des ehemaligen Nationaltrainers Cesare Maldini, erstmals für die "Rossoneri" auf.

Christian Maldini tritt somit in die Stapfen seines Vaters, der im gleichen Alter dem Mailänder Klub beigetreten war und ihm seitdem treu geblieben ist. "Christian habe ich gesagt, er soll ruhig sein. Ich möchte, dass er Fußball als Spiel erlebt. Er muss ohnehin schon den Druck aushalten, den sein Familienname mit sich bringt", sagte Paolo Maldini der italienschen Sporttageszeitung Gazzetta dello Sport.

Über 800 Spiele für Milan

Auf die Frage, ob er hoffe, dass sein Sohn wie er im Alter von 16 Jahren in der Serie A debütieren wird, antwortete der 37-Jährige: "Ich weiß nicht, ob Christian in die erste Liga kommen wird. Er wird 2012 16 Jahre alt sein, da werde ich bestimmt nicht mehr spielen." Mit den Mailändern gewann der ehemalige Nationalmannschaftskapitän sieben Meistertitel und viermal die Champions League, insgesamt trug er in mehr als 800 Spielen die rot-schwarzen Klubfarben. Am Sonntag hatte er mit seinem 571. Einsatz in der Serie A den Rekord von Dino Zoff übertroffen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%