„Mission Wiederaufstieg“
Ungeschlagene Hertha empfängt Aachen

Hertha BSC liegt bei der „Mission Wiederaufstieg“ als aktueller Zweitliga-Spitzenreiter voll im Soll. Im Montagsspiel gastiert Alemannia Aachen in der Hauptstadt. Die wiederum befinden sich sportlich im Aufwind.

Zum Abschluss des siebten Spieltages trifft Spitzenreiter Hertha BSC heute (ab 20.15 Uhr, live auf Sport 1 und Sky) auf Alemannia Aachen. Während die Berliner in dieser Spielzeit noch ungeschlagen sind, zeigten die Aachener zuletzt mit den ersten beiden Saisonsiegen eine deutlich ansteigende Formkurve.

Die Herthaner haben ihre ersten drei Heimauftritte der Saison gewonnen und auch von ihren bisherigen sieben Zweitliga-Heimspielen gegen Aachen nur eines verloren (zwei Siege, vier Unentschieden). Aber auch Aachen befindet sich nach den jüngsten Siegen merklich im Aufwind. Beim jüngsten 2:0 gegen Paderborn blieben die Alemannen erstmals in dieser Spielzeit ohne Gegentor.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%