Fußball
Mönchengladbach vor Verpflichtung von El Fakiri

Auf der Suche nach einem neuen Spieler ist Borussia Mönchengladbach offenbar fündig geworden. Aller Voraussicht nach wird die Borussia den norwegischen Nationalspieler Hassan El Fakiri unter Vertrag nehmen.

Nach Aussagen des Beraters ist schon alles klar, die Borussia dementiert noch. Bundesligist Borussia Mönchengladbach steht offenbar unmittelbar vor der Verpflichtung des norwegischen Nationalspielers Hassan El Fakiri. Der Defensivspieler, der zuletzt beim französischen Ex-Meister AS Monaco unter Vertrag gestanden und kürzlich ein Angebot von Gladbachs Ligakonkurrent 1. FC Kaiserslautern ausgeschlagen hatte, hinterließ zuletzt als Gastspieler einen guten Eindruck.

"Der Transfer ist perfekt. Wir haben uns auf einen Zwei-Jahres-Vertrag geeinigt. Er wird am Dienstag unterschreiben", sagte El Fakiris Berater Per Flod gegenüber der Internetausgabe der norwegischen Zeitung Verdens Gang. Die Borussia wollte den Wechsel aber noch nicht bestätigen. "Es gibt noch einige Sachen zu klären", so Gladbachs Pressesprecher Markus Aretz.

El Fakiri will nicht in die Heimat wechseln

Neben Mönchengladbach und Kaiserslautern sollen auch Klubs aus Norwegen an einer Verpflichtung El Fakiris interessiert gewesen sein. "Aber er wollte seine Karriere im Ausland fortsetzen", sagte Flod. Deshalb sei sein Klient glücklich darüber, nun bei Gladbach untergekommen zu sein.

El Fakiri wäre Gladbachs fünfter Neuzugang. Der fünfmalige deutsche Meister hatte zuvor bereits Kasper Bögelund (PSV Eindhoven), Thomas Helveg (Norwich City), Niels Oude Kamphuis (Schalke 04) und Ze Antonio (Academica de Coimbra) verpflichtet.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%