„Most Valuable Player“
"WM-MVP" wird am Montagvormittag gekürt

Am Montag um zehn Uhr wird der "Most Valuable Player" der WM 2006 geehrt. Auch Michael Ballack und Miroslav Klose stehen in der Auswahl von insgesamt zehn Spielern. Bei der WM 2002 erhielt Oliver Kahn den Titel.

Der "Most Valuable Player" der WM 2006 wird am Montagvormittag um zehn Uhr gekürt. Der Gewinner erhält den Goldenen Ball und tritt in die Fußstapfen von Oliver Kahn. Das teilte der Fußball-Weltverband Fifa am Samstag mit. Unter den zehn Nominierten für den Goldenen Ball sind im deutschen Mannschaftskapitän Michael Ballack und im mit fünf Treffern bis vor dem Spiel um Platz drei erfolgreichsten WM-Torschützen Miroslav Klose auch zwei Deutsche. Die Wahl wird von den Medienvertretern getroffen. Kahn hatte 2002 in Südkorea und Japan als erster Keeper die Wahl um den Goldenen Ball für sich entschieden.

Insgesamt zehn Kandidaten wurden von der Technical Study Group (TSG) der Fifa vorgeschlagen, Vertreter der Presse werden über den besten Spieler der 18. WM abstimmen. Neben Ballack und Klose wurden die Italiener Andrea Pirlo, Fabio Cannavaro, Gianlugi Buffon und Gianluca Zambrotta sowie die Franzosen Zinedine Zidane, Thierry Henry und Patrick Vieira nominiert. Außerdem wurde der Portugiese Maniche vorgeschlagen. "Ich denke, dass es einer von den Alten richten wird", sagte OK-Chef Franz Beckenbauer.

Die bisherigen Gewinner waren 2002 Oliver Kahn, 1998 Ronaldo, 1994 Romario (beide Brasilien), 1990 Salvatore Schillaci (Italien), 1986 Diego Maradona (Argentinien) und 1982 Paulo Rossi (Italien).

Das unterhaltsamste Team, den besten Torhüter, das fairste Team und den besten Torschützen kürt die Fifa direkt im Anschluss ans Endspiel am Sonntag.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%