Nachrichten

_

Deloitte Money League: Das sind die umsatzstärksten Fußballklubs der Welt

Die Wertung der Wirtschaftsprüfer von Deloitte gilt als Gradmesser für die Finanzkraft der weltweit größten Fußballklubs. Drei Bundesligisten haben sich ihren Platz im Konzert der Großen gesichert. Das Top-15-Ranking.

Bild 5 von 16

11. Borussia Dortmund: 189,1 Millionen Euro

Die Nummer eins im Pott sind wir: Darüber freut man sich in Dortmund besonders. Inzwischen ist der große Rivale aus Gelsenkirchen nach zwei Meisterschaften in Folge nicht nur sportlich, sondern auch wirtschaftlich abgehängt. Der BVB ist Bayern-Jäger Nummer eins.

Bild: Reuters