AC-Mailand-Eigner Berlusconi: Bei Rassismus gehen wir vom Feld

Nach Eklat
AC-Mailand-Eigner Berlusconi: Bei Rassismus gehen wir vom Feld

Was passiert bei Rassismus auf dem Fußballfeld? AC-Mailand-Eigner Silvio Berlusconi lobte die Reaktion seines Spielers Kevin-Prince Boateng und versicherte, dass seine Spieler auch in Zukunft das Spiel abbrechen.

Kommentare

    Serviceangebote