Nachrichten

_

Rangliste: Welche Fußball-Klubs den größten Umsatz machen

Profifußball ist ein Multi-Millionen-Geschäft. Einige Vereine erwirtschaften dabei mehr, als manches Industrieunternehmen. Die umsatzstärksten Vereine, darunter fünf deutsche, zeigt die „Deloitte Football Money League“.

Bild 5 von 21

Platz 16: Schalke 04, 139,8 Millionen Euro Umsatz

Die Vizemeisterschaft rettet den Gelsenkirchenern den Platz unter den 20 umsatzstärksten Teams. Trotz der fehlenden Erlöse aus internationalen Spielen liegt Schalke mit einem Gesamtumsatz von 139,8 Millionen Euro weiterhin auf Rang 16.