Fußball
Neue Heimat für Tchato an der Cote d´Azur

Abwehrspieler Bill Tchato kehrt dem 1. FC Kaiserslautern den Rücken. Der 30-jährige Kameruner, dessen Vertrag am 30. Juni ausgelaufen war, spielt in der kommenden Saison für den französischen Erstliga-Klub OGC Nizza.

Ein Mitglied der Lauterer "Afrika-Connection" verlässt die Pfalz. Kameruns Nationalspieler Bill Tchato streift das Trikot des 1. FC Kaiserslautern ab und wechselt zum französischen Erstligisten OGC Nizza. Der Außenverteidiger, dessen Kontrakt beim FCK am 30. Juni ausgelaufen war, hat einen Zwei-Jahres-Vertrag in Nizza unterschrieben.

Für Tchato bedeutet der Wechsel nach Nizza eine Rückkehr nach Frankreich. Der 30-Jährige war im Januar 2003 vom SC Montpellier nach Deutschland gekommen, spielte aber in den vergangenen Monaten keine Rolle mehr in den Planungen der FCK-Verantwortlichen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%