Offener Brief der Bundeskanzlerin
Merkel bedankt sich für "wunderbare WM"

In einem offenen Brief hat sich Angela Merkel bei Organisatoren, freiwilligen Helfern und Fans für ein "einmaliges Fußballfest" bedankt. Die Nationalelf habe "das Land in große Begeisterung versetzt", so die Kanzlerin.

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich in einem offenen Brief bei der deutschen Nationalmannschaft, den Organisatoren, freiwilligen Helfern und Fans für eine "wunderbare WM" bedankt. "Ich danke allen, die diesen Sommer 2006 zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht haben", schrieb die CDU-Politikerin; die Bild-Zeitung druckte den offenen Brief. Auch gratulierte die 51-Jährige Italien zum Gewinn des WM-Titels.

Merkel, die bei den Spielen der Deutschen auf den Tribünen ungewohnte Emotionen gezeigt hatte, war von den Leistungen der DFB-Auswahl begeistert: "Jürgen Klinsmann, sein Team und seine Spieler haben mit Leidenschaft und Mut unser Land in große Begeisterung versetzt." Merkel hofft, dass diese Stimmung weit über den Sommer hinausreichen wird.

Neben dem DFB-Team hätten auch das WM-Organisationskomitee unter Leitung von Franz Beckenbauer, die zwölf WM-Städte, die Polizisten, Sanitätskräfte, Hilfswerke, Volunteers und vor allem die Bürger in Deutschland mit ihrer Begeisterung und Gastfreundschaft für ein "einmaliges Fußballfest" gesorgt. "Sie sind die wahren Botschafterinnen und Botschafter unseres Landes. Das ist die beste Werbung für unser Land", teilte Merkel mit.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%