Fußball
Osnabrück lässt Punkte gegen Leverkusen II

Aufstiegsaspirant VfL Osnabrück kam im Heimspiel in der Regionalliga Nord gegen Bayer Leverkusen II nicht über ein 1:1 hinaus. Der Wuppertaler SV feierte bei Wattenscheid 09 einen 2:1-Auswärtssieg.

Der Bann für den Wuppertaler SV ist endlich gebrochen: In der Regionalliga Nord ist dem Klub mit dem 2:1 (1:1) bei der SG Wattenscheid 09 der erste Saisonsieg gelungen. Gustav Policella (27.) und Tibor Tokody (56.) trafen für die Bergischen, Lars Toborg markierte den zwischenzeitlichen Ausgleich (35.) für Wattenscheid.

Aufstiegsaspirant VfL Osnabrück kam dagegen in seinem zweiten Heimspiel gegen Bayer 04 Leverkusen nicht über ein 1:1 (0:1) hinaus. Die Führung der Gäste durch Rene Schnitzler (41.) glich Dave de Jong in der 61. Minute zum Endstand aus. Osnabrücks Björn Joppe schoss in der 46. Minute einen Handelfmeter an den Pfosten.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%