Premier League
Manchester City verpasst Sprung an die Spitze

Manchester City hat den Sprung an die Tabellenspitze der englischen Premier League verpasst. Die Mannschaft von Trainer Roberto Mancini kassierte gegen den FC Everton eine überraschende 1:2 (0:2)-Niederlage und bleibt mit 32 Punkten Tabellendritter hinter Stadtrivale Manunited (34) und dem FC Arsenal (32).

HB MANCHESTER. Bereits nach vier Minuten brachte der australische Nationalspieler Tim Cahill die Gäste in Führung, die der angeblich vom FC Bayern umworbene Leighton Baines (19.) ausbaute.

Nach dem schnellen 2:0 zog sich das Team aus Liverpool, das nach sieben Spielen ohne Sieg wieder einen Dreier bejubeln durfte, zurück und wehrte bis zum Eigentor von Phil Jagielka (72.) alle Angriffe der überlegenen Heimmannschaft ab. Ohne den nur auf der Bank sitzenden Jerome Boateng scheiterte Manchester in der Schlussphase immer wieder an Torwart Tim Howard.

Everton rund 30 Minuten in Unterzahl

Dabei hatte Everton, das als 14. seinen Abstand auf die Abstiegszone auf fünf Punkte vergrößerte, die letzten 30 Minuten in Unterzahl zu bestehen: Victor Anichebe hatte nach einer Stunde die gelb-rote Karte gesehen. Auch Manchester beendete die Partie nach der Ampelkarte für Kolo Touré (90.+4) schließlich nur zu zehnt.

Zumindest vor Partie konnte die Citizens ein Erfolgserlebnis verbuchen. Nach Angaben des Clubs will Stürmer Carlos Tevez doch bleiben und zog sein schriftliches Wechselgesuch zurück. Er habe sein „absolutes Engagement“ für den Verein bekundet, hieß es. „Ich freue mich, dass wir uns jetzt auf reine Fußballangelegenheiten fokussieren können“, sagte Trainer Roberto Mancini, der mit seinem Star zuletzt im Dauerclinch lag. Der von Heimweh geplagte argentinische Kapitän, der erst 2009 vom Stadtrivalen United gekommen war, hatte vor gut einer Woche einen Transfer im Januar gefordert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%