Reaktionen nach dem Favoritensieg
Die Stimmen zur Partie Italien - Ghana

"Wir können sehr zufrieden sein, es gab viele Chancen für uns", kommentierte Italiens Trainer Marcello Lippi nach dem 2:0 gegen Ghana in Hannover. Der Sport-Informations-Dienst (sid) hat die Stimmen zur Partie gesammelt.

Nach dem 2:0-Arbeitssieg der Italiener gegen Ghana in Hannover hat der Sport-Informations-Dienst (sid) hat die Stimmen zur Partie gesammelt:

Trainer Marcello Lippi (Italien): "Besser hätte die WM für uns nicht beginnen können. Die Mannschaft hat sich unheimlich viele Torchancen herausgespielt, ein paar Mal leider Pech gehabt, aber zum Glück auch zwei Tore gemacht. Buffon hatte im ganzen Spiel fast nichts zu tun. Wir können sehr zufrieden sein, es gab viele Chancen für uns. Wir sind körperlich gut drauf."

Trainer Ratomir Dujkovic (Ghana): "Wir hatten ein paar Chancen, haben aber nichts draus gemacht. Wir haben ein Spiel verloren, aber schon das nächste können wir gewinnen. Die WM ist noch nicht zu Ende."

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%