Reaktionen nach dem Remis
Die Stimmen zur Partie Mexiko - Angola

Angola hat durch das torlose Remis gegen Mexiko in Hannover einen Punkt im zweiten WM-Vorrundenspiel eingefahren. Der Sport-Informations-Dienst (sid) hat die Stimmen zur Partie zusammengestellt.

Nach dem 0:0-Unentschieden von Angola und Mexiko im zweiten WM-Gruppenspiel in Hannover hat der Sport-Informations-Dienst (sid) die Stimmen zur Partie zusammengestellt.

Trainer Ricardo La Volpe (Mexiko): "Wir haben ganz gut gespielt und den Ball die meiste Zeit kontrolliert. Es gilt jetzt, dieses enttäuschende Spiel abzuhaken. Wir müssen uns jetzt auf die nächste Partie konzentrieren und sehen, was da passiert."

Trainer Luis de Oliveira (Angola): "Wir haben uns wacker geschlagen und den Ball gut laufen gelassen. Wir haben gezeigt, dass wir Fußball spielen können und verdient einen Punkt geholt. Leider haben wir es nicht geschafft, das Spiel zu gewinnen."

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%