Fußball
Real Madrid geht auf große Vorbereitungs-Tour

Spaniens Rekordmeister Real Madrid absolviert während seiner Vorbereitungszeit sechs Testspiele auf internationalem Terrain. Zudem gaben die "Königlichen" der Verpflichtung von Pablo Garcia aus Osasuna bekannt.

Spaniens Rekordmeister Real Madrid wird sich für die kommende Spielzeit mit sechs Testspielen vorbereiten. Dies gab der Klub am Mittwoch auf seiner Internetseite bekannt. Am 16. Juli trifft der Vizemeister auf seiner Vorbereitungs-Tour in Chicago auf den mexikanischen Erstligisten Guadalajara, zwei Tage später kommt es in Los Angeles zum Duell mit den Los Angeles Galaxy.

Weitere Gegner der "Königlichen" sind Peking Gouan (23. Juli), Tokio Verdy (25. Juli) und Jubilo Iwata/Japan (27. Juli) sowie eine thailändische All-Star-Mannschaft in Bangkok (29. Juli). Die Saison in Spanien beginnt am 27./28. August.

Als ersten Neuzugang verpflichtete Real unterdessen den uruguayischen Nationalspieler Pablo Garcia vom Pokalfinalisten Osasuna Pamplona. Der defensive Mittelfeldspieler wird einen Vier-Jahres-Vertrag unterschreiben. Über die Höhe der Ablösesumme wurde nichts bekannt.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%