Fußball
Ricken bleibt Dortmund bis 2009 treu

Mittelfeldspieler Lars Ricken hat seinen Vetrag beim Bundesligisten Borussia Dortmund vorzeitig bis zum 30. Juni 2009 verlängert. "Der BVB ist für mich eine Herzensangelegenheit", sagte der 29-Jährige.

Auch in Zukunft können sich die Fans von Borussia Dortmund auf Tore von Lars Ricken freuen. Der Ex-Nationalspieler hat seinen auslaufenden Vertrag beim Bundesligisten bis 2009 verlängert. Das gaben die Westfalen am Donnerstag bekannt. Nach Angaben von BVB-Sportdirektor Michael Zorc beinhaltet der neue Kontrakt angesichts der problematischen Finanzlage des Klubs "wirtschaftlich vernünftige Konditionen".

"Der BVB ist für mich eine Herzensangelegenheit, deshalb freue ich mich, auch in den nächsten Jahren für meinen Verein und seine großartigen Fans spielen zu dürfen", sagte der 29-Jährige zu seinem neuen Kontrakt.

Durch seine Vertragsverlängerung wollte der seit 15 Jahren beiden Schwarz-Gelben spielende Ricken laut Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke auch "bewusst ein Zeichen setzen". Vor dem Offensiv-Ass hatten sich bereits Torhüter Roman Weidenfeller und Florian Kringe über das Ende der laufenden Saison an die Borussen gebunden.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%