Fußball
Ronaldo muss vier Wochen pausieren

Eine Knöchelverletzung setzt Stürmerstar Ronaldo von Real Madrid voraussichtlich vier Wochen außer Gefecht. Der brasilianische Nationalspieler war beim 3:0-Erfolg im Stadtderby gegen Atletico umgeknickt.

Ohne Stürmerstar Ronaldo muss Spaniens Rekordmeister Real Madrid vorraussichtlich in den nächsten vier Wochen auskommen. Ein Knöchelverletzung aus dem Stadtderby gegen Atletico am Sonntag (3:0) zwingt den zweifachen Torschützen zu einer Zwangspause. Der brasilianische Nationalspieler war in der Nachspielzeit umgeknickt.

An den kommenden Spieltagen in der Champions League wird Ronaldo definitiv nicht auflaufen, die Vereinsführung hofft, dass der Torjäger beim Duell der Erzrivalen gegen den FC Barcelona am 20. November wieder ins Spielgeschehen eingreifen kann.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%