Fußball
Rosenborg Trondheim holt Högmo als neuen Coach

Beim norwegischen Rekordmeister Rosenborg Trondheim ersetzt Per-Mathias Högmo den erfolglosen Trainer Per Joar Hansen. Bereits 13 Punkte beträgt der Rückstand Rosenborgs auf den Tabellenführer Kristiansand.

Der neue Trainer beim norwegischen Fußball-Meister Rosenborg Trondheim heißt Per-Mathias Högmo. Der 45-Jährige übernimmt das Amt von Per Joar Hansen, der am Sonntagabend nach der 1:2-Heimniederlage gegen Lilleström SK und nur 17 Liga-Spielen als Chefcoach zurückgetreten war. Das bestätigte Rosenborgs Sportdirektor und Ex-Bundesliga-Profi Rune Bratseth am Montag gegenüber norwegischen Medien.

Högmo hatte sich nach einem überraschenden vierten Platz mit Tromsö IL in der vergangenen Saison vorübergehend als Trainer zurück gezogen und war zuletzt nur noch als Fernsehkommentator und Berater von Zweitligist Moss FK tätig. 2000 hatte er mit der norwegischen Frauen-Nationalmannschaft Gold bei den Olympischen Spielen in Sydney gewonnen.

Titelverteidiger Trondheim liegt nach 17 von 26 Partien als Tabellenachter bereits 13 Zähler hinter Tabellenführer IK Start Kristiansand zurück. "Wir stehen mit beiden Füßen in der Scheiße", sagte der Ex-Werderaner Bratseth über die Situation. Am Mittwoch bestreitet der 19-malige norwegische Meister in der dritten Runde der Champions-League-Qualifikation das Hinspiel bei Steaua Bukarest.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%