Fußball
Rostock trennt sich von David Rasmussen

Mittelfeldspieler David Rasmussen hat Zweitligist Hansa Rostock verlassen und ist zum dänischen Erstligisten Viborg FF gewechselt. Über die Höhe der Ablösesumme wurde nichts bekannt.

Das Kapitel David Rasmussen bei Zweitligist Hansa Rostock ist beendet. Der Däne löste seinen bis 2007 datierten Vertrag auf und kehrt in seine Heimat zum Erstligisten Viborg FF zurück. Die Höhe der Ablösesumme ist nicht bekannt.

Durch Rasmussen Abgang schrumpfte die die skandinavische Fraktion bei Hansa weiter zusammen. Rasmussen ist nach seinem Landsmann Thomas Rasmussen, dem Schweden-Trio mit Marcus Lantz, Marcus Allbäck und Joakim Persson sowie dem Finnen Jari Litmanen der sechste Nordeuropäer, der dem Bundesliga-Absteiger in diesem Sommer den Rücken kehrt. Nur noch die Schweden Rade Prica und Magnus Arvidsson sowie der Däne Kim Madsen stehen im Hansa-Kader.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%